Pacha 2015

PACHA 2015 Silvester in den Knochen, 2015 noch taufrisch, und schon zeichnet sich mit der ersten Compilation des eben angebrochenen Jahres eins seiner wichtigsten Party-Ereignisse  ab. Legendär die Marke Pacha, legendär auch ihre Zusammenstellung zum Jahresbeginn. Bereits seit den 70ern des vergangenen Jahrhunderts ist der Club auf Ibiza weltweit ein Synonym für exklusive Partys sowie

Ali As – Wenn Heino stirbt

Am 09.01.2015 veröffentlicht der Münchner Rapper Ali As sein zweites Solo Album „Amnesia“. Als Vorbote erscheint am 12.12.14 die Video-Single „Wenn Heino stirbt“. Rapper Ali As über den Song: „Ich las einen Artikel in dem es darum ging, dass Heino in Deutschland einen Bekanntheitsgrad von 90% genießt. Das fand ich aufgrund seines, doch relativ begrenzten

Panzer Flower feat. Hubert Tubbs – We Are Beautiful

In bester französischer Electropop-Traditon präsentieren drei Männer aus Montpellier ein Manifest der Liebe zur Musik, sich selbst und der Lebensfreude im Allgemeinen. „We Are Beautiful“ bringt akustische Farbe in die Düsternis der jahreszeitbedingt immer kürzer werdenden Tage. Seit mehr als einer Dekade schicken Raphael Glatz, Patrice Duthoo und Jean-Luc Palumbo als Panzer Flower musikalische Friedensangebote

GRAMMYs 2015

Gleich in den Heiligen Hallen der Musikindustrie finden zwei Embassy-Acts zur Weihnachtszeit ihre Comfort Zone. Für den Grammy

Ali As – “Wenn Heino Stirbt”

Kurz hinter Heinos neuer MetalmeetsMusi-Single findet man dann gleich auch Ali As mit „Wenn Heino Stirbt“ in den

NICO SUAVE FEAT. XAVIER NAIDOO – “DANKE”

Nico Suave ist zurück, und das nicht nur mit seinem neuen Album “Unvergesslich”, sondern auch mit einer gemeinsamen Single mit Xavier Naidoo: “Danke”.

Nico Suave feat. Xavier Naidoo – “Danke”

SINGLE VÖ 12 · 12 · 2014 Nico Suave ft. Xavier Naidoo · DANKE hier vorbestellen: itunes: http://goo.gl/GEkO0f

Röyksopp – Skulls

‘Skulls’ was the first track taken from the album ‘The Inevitable End’, a song that comes with an invitation and a stark warning, set amongst squelchy bass lines and filtered synths. Norwegian director and long time collaborator Stian Andersen made the haunting black and white film that accompanies the song. It follows the ominous journey

Ali As – Sonnenmaschine

Created by 100BLACKDOLPHINS http://www.100BLACKDOLPHINS.com Directed/Produced/Filmed/Edited by Jakub Rzucidlo Co produced by Milena Zimmermann Special shout out to our Co-Producer Mohamed Fawzy ,Naser Raufi and all the wonderful people of Cairo. 16BARS T-Shirts, Bags & Hoodies: http://shop.16bars.tv Website: http://16bars.de Facebook: http://facebook.com/16bars.de Twitter: http://twitter.com/16barsde Instagram: http://instagram.com/16barsde Google+: http://google.com/+16bars